Einsatzorte

Die Einsatzmöglichkeiten der STAY2DAY-Box sind nahezu unbegrenzt. Mit einer Ausnahme, es ist keine Box für den Außenbereich. 


Durch die optimale Raumnutzung werden Miet- und Standflächen perfekt genutzt. Dies zahlt sich vor allem dort aus, wo Mietflächen hoch, wie zum Beispiel an Flughäfen, Busbahnhöfen, Messestandorten, Hot Spots in Citylage usw., sind. Überall dort, wo viele Menschen zusammen kommen und Übernachtungsmöglichkeiten rar sind. 


Aber auch Orte, an denen bisher keine Hotelnutzung vor- stellbar war, wie z.B. fensterlose Gewerbe- und Lager- flächen, mit günstigen Mietpreisen, eignen sich hervor- ragend, ein Sleepbox-Hotel zu realisieren. 


Mit der STAY2DAY-Box ist es möglich, ein 50 Bettenhotel auf ca. 300 m² zu realisieren. Anhand eines Beispiels sehen sie, wie es funktionieren kann.


Wir haben für Sie, beispielhaft mit einer Fläche von ca. 325 m² und 25 STAY2DAY-Boxen dargelegt, wie effizient und wirtschaftlich dieses System sein kann. 


Hinzu kommt noch der Aspekt der Mobilität. 


Ist die Qualität des Standortes schlechter als angenommen, oder die Situation vor Ort verändert sich dramatisch, können die Boxen mit relativ wenig Aufwand demontiert und an einem neuen Standort wiederaufgestellt werden.

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne auf Nachfrage die Grafik mit den Berechnungen als PDF zu.  Bitte nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.